BUND Kreisgruppe Duisburg

Volksinitiative Artenvielfalt

„Insekten retten – Artenschwund stoppen“

Die Volksinitiative Artenvielfalt entstand aus dem Bündnis des NRW-Landesverbandes des BUND, der Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW (LNU) und des Naturschutzbund Deutschland (NABU). Durch die Zusammenarbeit sollen konkrete Handlungsvorschläge zur Verbesserung der biologischen Vielfalt in den NRW-Landtag eingebracht werden. Diese wurden als 8 Forderungen formuliert und können auf der Internetseite gefunden werden.

Außerdem haben sich weitere Umwelt- und Naturschutzverbände, Vereine, Parteien sowie Organisationen der Initiative angeschlossen.

>>> Downloaden Sie hier direkt den Unterschriftenbogen zum ausdrucken und unterschreiben.

 

Wir ziehen die Notbremse: Wir erleben einen dramatischen Verlust an Tier- und Pflanzenarten, auf dem Acker, im Wald, an Gewässern und in der Stadt, quer durch alle Lebensräume, doch unsere Landesregierung schaut der Entwicklung seit Jahren nahezu untätig zu“, erläuterte Ralf Bilke, Agrarreferent des BUND NRW.

Es macht uns als Naturschützer ungehalten, ohne Druck von außen geschieht leider gar nichts.“

Hier geht es zur Hauptseite

artenvielfalt-nrw.de

BUND-Bestellkorb