BUND Kreisgruppe Duisburg

Positionierung des BUND Duisburg zur Kommunalwahl

Der BUND Duisburg hat zur Kommunalwahl 2020 eine Entscheidung getroffen:

„ Wir halten uns nicht aus dem Wahlkampf raus. "

Wir brauchen in den nächsten Jahren klare Bekenntnisse zum Natur-, Umwelt- und Klimaschutz auch in Duisburg. Wir müssen eine Verkehrswende vorantreiben, wir brauchen mehr Begrünung in der Stadt, um die nächsten heißen Sommer zu überstehen.

Wir brauchen in Duisburg weniger Flächenfrass, weniger PKW- und LKW-Verkehr, dafür mehr Mobilität zu Fuß, per Fahrrad und mit dem ÖPNV. Daher hat der BUND Duisburg klare Aussagen zu 6 Kern-Themen getroffen und dargestellt, was dazu in der letzten Legislaturperiode passiert ist.

Zum anderen haben wir einen Katalog von Fragen an Parteien gestellt und werden die Antworten auswerten und veröffentlichen.

Wir wollen, dass sich etwas in Duisburg ändert. Wir wollen, dass Natur- und Umwelt- und Klimaschutz wesentlich mehr Beachtung findet. Wir wollen, dass die Stadt ökologischer und gesünder wird.

Interviews Verkehrswende

Die InteressenGemeinschaft Verkehrswende Duisburg

-bestehend aus der ADFC Duisburg, der attac Duisburg, der BI Saubere Luft, dem BUND Duisburg und dem Umweltforum West-

hat Vertreter der vier Parteien CDU, SPD, LINKE und Bündnis 90/ die Grünen zum Thema Verkehrswende interviewt.

Hier haben wir alle Interviews als Videos für Sie zusammengestellt...

BUND-Bestellkorb